Obst und Gemüse schmecken lecker und machen fit für den Schulalltag – kurz: Obst und Gemüse gehören zu einer gesunden Ernährung einfach dazu.

Doch der Obst- und insbesondere der Gemüseverzehr von Kindern liegen deutlich unter der von Fachgesellschaften empfohlenen Menge.

Ziel des EU-Schulprogramms ist es daher, mit einer kostenlosen Extra-Portion Vitaminen den Schülerinnen und Schülern Gemüse und Obst wieder schmackhaft zu machen und bereits zu Beginn der Schulzeit ein gesundheitsförderliches Ernährungsverhalten nahe zu bringen.

Durch die pädagogische Begleitung des Programms sollen die Ernährungskompetenzen der Kinder nachhaltig gefördert werden.

(Quelle: https://www.schulobst-milch.nrw.de/)

 

 

Obst Beckhaus

Unsere Schule bekommt im Rahmen dieses Obst- und Gemüseprogramms regelmäßige Lieferungen von Obst Beckhaus aus Bonn.

Jeden Montag Morgen wird für jede Klasse eine Kiste im Forum abgestellt, in der sich, je nach Jahreszeit, Äpfel, Birnen, Mandarinen, Bananen, Gurken, Tomaten oder Paprika befinden.

Aus dieser Kiste wird in den Klassen zu jeder Frühstückspause etwas Obst und Gemüse geschnitten und an die Kinder verteilt.

So leeren sich die Kisten bis Freitag und ab Montag stehen wieder neue, gefüllte Kisten bereit!

Vielen Dank für diese tolle Aktion!