TuWas! - für forschendes Lernen

 

Ab diesem Schuljahr nimmt unsere Schule am TuWas! Projekt teil.

Möglich macht das die Kreisparkasse Köln, die regelmäßig Schulen in diesem Bereich fördert!

TuWas! bedeutet Technik und NaturWissenschaften an Schulen und ist ein Projekt, welches das forschende Lernen an Schulen etablieren möchte. 

Ziel ist, die Schülerinnen und Schüler für die MINT- Fächer zu begeistern, Teamfähigkeit und Sprachbildung zu fördern und sie spielerisch auch mit methodischen Arbeitsweisen vertraut zu machen.

(MINT-Fächer ist eine zusammenfassende Bezeichnung von Unterrichts- und Studienfächern beziehungsweise Berufen aus den Bereichen Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik.)

 

Um die Lehrkräfte nachhaltig in ihrem Schulalltag zu unterstützen, bietet TuWas! derzeit zu 12 naturwissenschaftlich-technischen Themen Fortbildungen und dazugehöriges erprobtes Experimentier- und Lehrmaterial an.

Die Schülerinnen und Schüler arbeiten kontinuierlich über einen bestimmten Zeitraum an einem Thema aus Biologie, Chemie, Physik oder Technik.

Die Kinder experimentieren eigenständig in Kleingruppen.

Sie üben damit Teamgeist, lernen zu dokumentieren, zu diskutieren und eigenständig Probleme zu lösen.